Home > Sportangebote > Turnen > Kinder und Jugendliche
Kinder und Jugendliche

Kinderjahresfeier 2018

Manege frei“ – hieß es bei der Kinderjahresfeier des TSV Weißbach am 04.02.2018, bei der selbst die Kleinsten zu großen Artisten wurden. Das Bürgerzentrum Langenbachtal verwandelte sich an diesem verschneiten Sonntag in einen Zirkus. Popcorn-Duft lag in der Luft zwischen all den Artisten, Künstlern, Clowns und Tigern und viele leuchtende Kinderaugen sowie gespannte Mamas und Papas, Omas und Opas waren im Publikum zu sehen.

Zirkusdirektor Andre Ostermeier, mit stilechtem Frack und Zylinder, begrüßte die Zuschauer in der vollen Zirkushalle.

Nach einer kurzen Ansprache von Andreas Hehn, dem 1. Vorsitzenden des TSV Weißbach eröffnete Zirkusdirektor Andre Ostermeier die Manege für die wilden „Turntiger“ der Eltern-Kind-Turngruppe unter Leitung von Svenja Reeber. Die vielen „Turntiger“ boten in Begleitung ihrer „Dompteure“ eine wagemutige Show und wurden für ihre Tricks vom Zirkusdirektor mit Süßigkeiten belohnt.

Anschließend hieß es „Manege frei“ für „die Seiltänzerinnen“ der Kinderjazztanzgruppe Acaramelada unter Leitung von Casandra Eymann und Jasmin Sauer, die mit bunten Luftballon-Hanteln zur Musik tanzten.

Eine weitere Zirkusattraktion boten „die coolen JAFELIMS“ unter Leitung von Karin Winkler und Lena Heßlinger mit einer bunten Mischung aus einer mitreißenden Bänderkür und beeindruckenden Balancekünsten über Barren und Gerätelandschaft.

Die „Rennmäuse“ der Kinderturngruppe unter Leitung von Ulrike Hochholdinger flitzten und hüpften zur Musik über Kästen, Bänke und Reifen und zeigten ihre Geschicklichkeit.

Nach der Pause, in der man sich mit hausgebackenen Kuchen und Torten stärken konnte, wurden die Sportabzeichenehrungen für das Jahr 2017 vom Sportabzeichen-Team des TSV Weißbach sowie der Rektorin der Grundschule Weißbach, Frau Stiefel unter großem Applaus vorgenommen.

Anschließend ging es im Zirkusprogramm weiter mit den „Fliegenden Clowns“. Die Jungs vom Bubenturnen vollführten unter Leitung von Birgit Krause und Renate Ballenberger gewagte Sprünge über Seile, Kästen und zeigten sich als wahre Trampolinkünstler.

Eine besondere Tanzshow studierten die Tänzerinnen der Jazztanzgruppe „No Limit“ und der Trainerin Dinah Mitschke zusammen mit fünf Jungs der Fußball B-Jugend eigens für die Kinderjahresfeier ein. Das Publikum ließ sich von dieser Artistengruppe „The red Bonbon’s“ und dem Song „Sweet, Sugar, Candyman“ in die 60er-Jahre mitreißen.

Zum Abschluss des Programms zeigten die Gerätturnerinnen als „Rondat Triumphale“ unter Leitung von Karin und Marissa Winkler und Lena Heßlinger eine eindrucksvolle Akrobatikshow. Nach diesem abwechslungsreichen Programm, das sowohl für die Kinder als auch für das staunende Publikum ein absolutes Highlight war, verneigten sich noch einmal alle Akteure gemeinsam und Zirkusdirektor Andre konnte einegelungene Zirkusvorstellung für den TSV Weißbach verbuchen.

 

Förderturnen

wir überarbeiten gerade die Seite

 

Mädchenturnen Kl. 1-4

 

 

wir überarbeiten gerade die Seite